Kornelia und Lutz Engler
Kornelia   und    Lutz Engler

Öffnungszeiten

Besuchen Sie unseren Bibelgarten an:

  • Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr 
  • in der Zeit vom 15. Mai bis 30. September

Der Eintritt kostet 2,- € pro Person.

 

Für Gruppenführungen bitten wir um vorherige Terminabsprache.

Was ist ein Bibelgarten?

 

Das meistgelesene Buch der Menscheitsgeschichte ist die Bibel. In ihr werden sehr viele Früchte, Pflanzen und Gewächse aller Art erwähnt. Wer kennt nicht den Ölzweig oder den Granatapfel, Wein und Olive oder die Distel. 

 

Unser Bibelgarten soll Sie in die Welt des Glaubens - mit allen seinen Facetten - entführen und als Ort des Lernens und der stillen Einkehr dienen.

 

Kennen Sie auch wilden Kürbis, Sodomsapfel, Mastixbaum, Taboreiche, Papyrus oder Taumellolch?

 

Wir haben über 90 verschiedene Pflanzen und Gewächse in verschiedenen Gruppen und Beeten arrangiert: Feldfrüchte, Dornen- und Wüstenpflanzen, Heil-, Duft- und Gewürzpflanzen, Feldblumen und wilde Kräuter sowie Pflanzen von Flüssen und Seen  Ergänzt werden sie durch Obst- und Waldbäume. Ein schier unendlicher Bilderbogen der klerikalen Botanik.

 

Das 4 Meter hohe Holzkreuz konnte mit Hilfe ortsansässiger Firmen erschaffen und aufgerichtet werden und wurde mit einem feierlichen Feldgottesdienst durch PfarrerAndreas Lorenz aus Brodowin am 29.05.2014 geweiht.

 

Sollten sie Interesse an der aktiven Mitgestaltung des Gartens haben, sind Sie als Mitglied im Verein "Bibelgarten Serwest e.V. herzlich willkommen. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte zugehen.

 

Mit Hilfe Ihrer finaziellen Zuwendungen können wir den Bibelgarten erweitern und noch schöner gestalten. Dafür bedanken wir uns schon jetzt herzlich bei Ihnen

 

2016 legten wir einen Klostergarten an. Dieser Schaugarten beherbergt viele Kräuter und Heilpflanzen, wie sie seit dem frühen Mittelalter in den Klöstern gepflegt und angebaut wurden. Entdecken sie diese Welt der Mythen und Geheimnisse.

Caravaning bei Englers
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Ökohof Engler